Ich bin Sammlerin, aber ich denke, dass weiß man mittlerweile. Natürlich sammle ich Bücher, aber was ich noch lieber sammle als Bücher sind Star Trek – Bücher. Ja, genau. Diese tollen, alten Taschenbüchlein, die man heutzutage nur noch in öffentlichen Bibliotheken oder eben daheim vorfindet. Die Bücher werden schon seit längerem nicht mehr verlegt und sind nur noch als eBooks auf den gängigen Plattformen verfügbar. Ich jedoch bevorzuge die physischen Exemplare, welche ich mir auch systematisch gebraucht entweder von eBay, reBuy oder Amazon hole. Das ist so mein kleines Side-Hobby. Ich bin nun einmal ein kleiner Nerd tief in meinem schwarzen Herzen. Nobody’s perfect.

Jedenfalls bin ich schon seit Jahren auf der Suche nach zwei ganz bestimmten Editionen dieser Bücher. Im Jahre 1995 brachte der Heyne Verlag nämlich limitierte Boxen der bekanntesten bzw. beliebtesten Star Trek Bücher heraus. Sie waren komplett schwarz, beinhalteten acht Romane und die Buchrücken bildeten in der richtigen Reihenfolge das Portrait von Charakteren der Serien. Gedruckt wurden Boxen mit den Portraits von Captain Kirk, Captain Spock, Captain Picard, Commander Worf und Commander Uhura. Die Boxen werden – wie bereits erwartet – nicht mehr gedruckt und sind durch ihre von vornherein limitierte Auflage eher schlecht zu bekommen und wenn man sie dann einmal online sieht hat man gleich kilometertief in die Geldbörse zu greifen. Es gibt die Boxen noch „neu“ zu kaufen, d.h. eingeschweißt mit allem drum und dran für 500€ auf Amazon. Da ich nicht so viel Geld hatte, ging ich hinüber zu eBay und hatte endlich einmal Glück in meinem Leben.

2017-12-09 18.09.19

Für gewöhnlich wollen Privatanbieter für eine Black Box 10€ bis 50€, der Preis variiert je nach dem Zustand der Box. Ich persönlich wollte und will nur die Boxen mit den Portraits Kirk, Spock und Uhura, deswegen vielen alle Picards und Worfs schon einmal weg. Es blieben nur noch eine Hand voll Anzeigen zurück und genau unter denen befand sich mein persönlicher Glücksgriff. Die Boxen von Kirk und Spock waren in einem tadellosen Zustand, wenn man das Alter betrachtete. Natürlich gab es Lese- und Gebrauchsspuren an Büchern und Box, aber alles in allem konnte man von einem sehr guten Zustand ausgehen. Jedenfalls hatte ich schon weitaus schlimmeres auf eBay über die Jahre vorgefunden. Der Anbieter der Boxen verkaufte beide (!) für insgesamt 40€ inklusive Versand. Für mich ein richtiges Schnäppchen, wenn man einmal bedenkt, dass andere Leute für nur eine Box in dem selben (!) Zustand noch einmal einen zehner draufgelegt haben wollen.

Ich habe natürlich sofort zugeschlagen und darf nun endlich meine wundervollen Boxen in den Händen halten, die eine wirklich tolle Figur auf dem Bücherregal abliefern. Den Großteil der Romane in den zwei Schubern habe ich zwar schon, aber das ist auch egal. Mir geht es bei den Boxen ja nicht darum, Bestandslücken aufzufüllen, sondern meine Sammlung an hübschen Stücken zu erweitern und das sind diese Boxen definitiv. Neben meinen restlichen Romanen machen sich die zwei aber auch wirklich gut.

2017-12-09 18.11.18.jpg

Jetzt fehlt mir nur noch die Box von Uhura, die ich aber niemals erhalten werde, da sie bei Heyne zwar geplant wurde, aber niemals erschienen ist. Leider, leider, muss ich an dieser Stelle sagen. Aber so spielt das Leben, nicht wahr?

Aus diesem freudigen Anlass heraus, bereite ich gerade zwei Blogposts vor, die sich damit beschäftigen, welche Star Trek: TOS – Romane wirklich lesenswert sind – sowohl für wirkliche Fans der Serie, als auch für Neueinsteiger. Dazwischen wird es dann – wie immer – die ein oder andere Rezension zu aktuellen Titeln geben. Es soll ja schließlich eine ausreichende Balance zwischen alt und neu herrschen, nicht wahr?

Ist Star Trek euch noch ein Begriff? Und schwelgt ihr ab und an noch immer in dieser Nostalgie, so wie ich es zeitweilen tue?

Bis dahin: Eat, read, sleep & repeat, ihr Sternenwanderer! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .